Wissen um die Technik und ihre Raffinessen

An Technik wird viel geboten. Die Kunst besteht darin, die für Ihr Unternehmen passende Lösung herauszuarbeiten. Diese sollte Sie und Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aktuell in Ihrem Kerngeschäft unterstützen und darüber hinaus zukunftsfähig sein.

Wir holen das Beste aus dem Telekommunikationsmarkt raus

Wir können mit Recht von uns behaupten, dass wir uns in den vergangenen Jahren am Telekommunikationsmarkt und in unterschiedlichen Unter­nehmens­bereichen einen sehr guten Überblick über die Gestaltung von effizienten IT- und TK-Lösungen schaffen konnten.

Unser Hintergrundwissen bezieht sich zum einen auf die Tele­kommunikations­technik an sich:

  • Netzwerke
  • Datenleitungen
  • Videokonferenztechnik
  • Cloud-Lösungen
  • Mobilfunkmanagement
  • Callcenter-Technik
  • Festnetz
  • Unified Communications

Zum anderen haben wir mit einem breiten Kundenstamm schon die unterschiedlichsten Erfahrungen machen dürfen wie etwa:

  • Fusionsbegleitungen
  • Umzüge von TK und IT
  • Standortkonzepte
  • Erreichbarkeitskonzepte
  • Einbindung von Außendienstmitarbeiterinnen und -mitarbeitern
  • Anbindung von nationalen und internationalen Standorten
    (auch unter Berücksichtigung der Regionalität)
  • Erweiterungen einzelner Fachabteilungen

– um nur einige Beispiele zu nennen.

Schritt für Schritt migrieren - Zukunftsfähigkeit sichern

Nicht immer ist der radikale Einschnitt der richtige. In vielen Fällen empfiehlt es sich nicht die bisherige Technik – beispielsweise eine Telefon­anlage – komplett auszutauschen und von heute auf morgen Mitarbeiter und Unternehmen mit der Neuanschaffung zu belasten. Auch eine schrittweise Migration, die Zeit für Anpassungen der Infrastruktur und Schulung der Mitarbeiter lässt, kann eine gute Lösung sein. Wir schauen uns die Gegeben­heiten vor Ort intensiv an und sprechen eine Empfehlung unter Berück­sichtigung der Kostenaspekte, der Qualität und der Zukunftsfähigkeit aus.

»Beratung soll so aufgebaut sein, dass der Kunde alle Vor- und Nachteile einer Lösung kennt.«

»Beratung sollte immer vom gleichen Blickwinkel aus starten: Der Kundensicht.«

»Auch mal vom Standard abweichen und kreativ sein, das führt auf lange Sicht zum Ziel.«


Alexander Nohles
Consulting

indera-Alexander-Nohles

Diese Webseite nutzt Cookies. Mehr zum Thema Cookies erfahren Sie hier:
Oder bestätigen Sie die Nutzung von Cookies:
Ich akzeptiere